Naturheilverfahren erfreuen sich in der Medizin, insbesondere bei Patienten mit chronischen Erkrankungen, wachsender Beliebtheit. Wir sehen dabei die verschiedenen Naturheilverfahren als ergänzende Therapiemaßnahmen zur Erweiterung des schulmedizinischen Therapiespektrums an, die für den einzelnen Patienten durchaus sinnvoll sein können.